KLEINANZEIGEN » BERLIN » AUTOS » #8902518

Volkswagen LT 31D Baujahr 1988, ex Katastrophenschutz 32.000km
Standort: Berlin
Preis / Lohn: 9.350,00 €
Diese Anzeige melden
 

Volkswagen VW-Busse, erstzulassungsjahr 1988, kilometerstand 32000
Ich verkaufe meinen Volkswagen LT 31, Baujahr 1988, Diesel 75PS.
Laufleistung: Original 32.000 KM (wird momentan noch minimal bewegt).
TÜV wurde im April 2019 gemacht.
Der Wagen ist reif für ein H-Kennzeichen.
Derzeit ist der Wagen als LKW zugelassen (Steuer p.a. ca. 200 EUR). Ich bin der erste Halter nach dem Roten Kreuz.
Es handelt sich um das kurze Modell mit Hochdach.
Der Wagen wurde bis vor kurzem noch vom Roten Kreuz in Hessen gefahren, ist quasi rostfrei (ein paar kleine Stellen Oberflächenrost bleiben nach 31 Jahren nicht aus). Der Wagen stand die meiste Zeit in beheizten Hallen, wurde hin und wieder bei Großveranstaltungen vom Roten Kreuz genutzt und ansonsten nach Bewegungsprotokoll gefahren.
Der Zustand ist laut aller Mechaniker, die ihn sich angeschaut haben, super, der Motor mit seinen 32.000 km (DW 75 PS Diesel) gerade eingefahren.
Folgende Merkmale hat der Wagen:
- Drei Sitze im Führerhaus
- Im Laderaum ist ein Dachfenster eingebaut und ein elektrischer Lüfter (sehr praktisch im Sommer). Die Schiebetür hat ein Schiebefenter, die Hecktüren haben ebenfalls Fenster.
- Hinten hat der Wagen ein "Trittbrett"
Bitte beachtet, dass es sich - trotz pfleglichen Umgangs - nicht um einen Neuwagen handelt!
Ich habe den Wagen im letzten Januar übernommen, bin knapp 8000km mit ihm ohne Probleme gefahren.
Folgende Dinge habe ich am Wagen machen lassen:
- Einbau eines neuen Anlassers
- Einbau eines generalüberholten (vom LT-Doktor) Bremskraftreglers (diese sind neu nicht mehr erhältlich)
- Wechsel beider Zahnriemen, Wasserpumpe und Keilriemen
- 4 neue Reifen: Hankook Vantra LT 215 R14
Des Weiteren habe ich folgende Arbeiten am Bus durchgeführt:
Im Laderaum:
- Verkleidung raus (Original noch vorhanden und kann als Schablone mitgenommen werden)
- kleinen Oberflächenrost entfernt und mit Owatrol behandelt
- Boden im Laderaum, sowie das untere Drittel der Seitenwände inkl. Falze mit Brantho-Korrux 3 in 1) dreifach lackiert (wo Owatrol aufgebracht wurde, habe ich vorher grundiert)
- Radkästen sowie untere Seitenwände mit Reckhorn Alubutyl entdröhnt.
- Sicken am Boden mit 9mm Armaflex "aufgefüllt", auffliegend Boden mit 20mm XPS isoliert und darauf eine 12mm Siebdruckplatte (3 Teilstücke)
- Wände und Decken komplett mit 19mm und teilweise 9mm Armaflex isoliert.
Ferner habe ich im Laderaum bereits Leitungen (für Licht, Lüfter, 12v Steckdosen, Kühlbox etc. verlegt).
Im Führerhaus:
- Bitumenschicht im gesamten Fußraum entfern, Fußraum mit Owatrol behandelt, grundiert und zweifach mit Brantho-Korrux 3 in 1 lackiert.
- Fußraum mit Reckhorn 2mm Alubutyl entdröhnt
- Beifahrertür mit Alubutyl entdröhnt (die Fahrertür habe ich noch nicht geschafft).
Ich freue mich auf Euer Interesse. Schreibt mir gerne. Anfragen nach einem "letzten Preis" bleiben unbeantwortet. Es handelt sich nicht um einen Notverkauf.





Erstellungsdatum: 07.12.2019, Besuche: 5


Kontakt mit dem Anbieter:


Tags:

Volkswagen VW-Busse


Startseite | Nutzungsbedingungen | Anzeige bearbeiten | RSS-Kanal

Copyright - 2011 meega.eu - Kontaktieren Sie uns per e-mail: office@meega.eu